Landesmusikschulbeirat Baden-Württemberg

Der Landesmusikschulbeirat Baden-Württemberg (LMB) ist die Interessenvertretung der Schüler und Eltern öffentlicher Musikschulen in Baden-Württemberg und all derer, die die breite und qualifizierte musikalische Bildung an den öffentlichen Musikschulen unterstützen. Das Präsidium des LMB wird von einer Mitgliederversammlung gewählt. Dieser gehören neben Vertretern von Schüler und Eltern, Fördervereinen und Stiftungen aller öffentlichen Musikschulen auch Persönlichkeiten aus Kultur, Gesellschaft, Politik und Wirtschaft an. 

Der Landesmusikschulbeirat Baden-Württemberg setzt sich insbesondere ein für:

  • eine gute und breit angelegte Bildung
  • Singen und Musizieren in Kindergarten und Grundschule
  • frühe musikalische Förderung
  • Musik als wichtigen Beitrag zur Integration
  • qualifizierte Ausbildung am Instrument, in Gesang oder Tanz
  • die Anerkennung des Musizierens als wesentlichen Bestandteil von Bildung
  • mehr Chancengleichheit

Zentrales Anliegen des Landesmusikschulbeirats ist es, Schüler, Eltern und Unterstützer der Musikschulen bei der Gründung einer Interessenvertretung in Form eines Elternbeirats oder Fördervereins zu beraten. Er engagiert sich für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit der Eltern und Förderer mit den Schulleitungen und unterstützt die örtlichen Elternvertretungen.

Die Informationsbroschüre des Landesmusikschulbeirats Baden-Württemberg können Sie hier als pdf-Datei herunterladen.

Kontakt

Landesmusikschulbeirat Baden-Württemberg
c/o Landesverband der Musikschulen Baden-Württembergs e.V.

Herdweg 14 | 70174 Stuttgart

Telefon 0711 21851-10
Telefax 0711 21851-20

E-Mail lmb(at)musikschulen-bw.de
Web www.landesmusikschulbeirat-bw.de

© 2016 Landesverband der Musikschulen Baden-Württembergs e.V.  Landesmusikschulbeirat