Zahlen und Fakten

Die folgenden Zahlen und Fakten geben Aufschluss über einige interessante Größenordnungen der musikalischen Bildungsarbeit in Baden-Württemberg. Die Datenbasis entstammt statistischen Erhebungen von Ende 2016.

  • 217 öffentliche Musikschulen sind Mitglieder des Landesverbandes der Musikschulen Baden-Württembergs.
  • 296.754 Schülerinnen und Schüler werden hier unterrichtet.
  • Der Gesamtumsatz der Musikschulen in Baden-Württemberg betrug im Jahr 2016 rund 229,2 Mio. €.
  • Davon wird die Hälfte finanziert durch Elternbeiträge, rund 8% durch Landesförderung, ca. 37% über Zuschüsse der Städte, Gemeinden und Landkreise, der Rest durch Spenden, Sponsoring und sonstige Einnahmen.
  • 8.200 Lehrkräfte, davon 51,8% weiblich und 48,2% männlich, sind an unseren Mitgliedsschulen angestellt.
  • Es existieren Kooperationen mit 2.272 Kitas, 1.442 Schulen, 105 Chören, 946 Musikvereinen, 344 Kirchen, 79 Senioreneinrichtungen sowie 201 sonstigen Kooperationspartnern (z.B. Volkshochschulen).
© 2017 Landesverband der Musikschulen Baden-Württembergs e.V.  Zahlen und Fakten