Stellenanzeige

Fach Musikschulleitung
Fachbereich Musikschulleitung
Stellenantritt 01.04.2019
Umfang Vollzeit
Vergütung Anlehnung an TVöD
Anforderungsprofil Wir erwarten:

• abgeschlossenes künstlerisches oder musikpädagogisches Hochschulstudium
• mehrjährige Berufserfahrung als Lehrkraft an einer Musikschule oder einer ver-gleichbaren Einrichtung
• Leitungs-/Führungserfahrung an einer Musikschule
• eine innovative Führungspersönlichkeit mit Teamfähigkeit, Organisationskompe-tenz, Kreativität, Überzeugungskraft, Belastbarkeit und Verhandlungsgeschick
• Abschluss des berufsbegleitenden Lehrgangs „Führung und Leitung einer Musik-schule“ oder die Bereitschaft, den Lehrgang zeitnah zu absolvieren
• Ideen und Konzepte für eine bedarfsgerechte Weiterentwicklung der Musikschule in pädagogischer, künstlerischer und organisatorischer Hinsicht in Zusammenar-beit mit dem ganzen Kollegium
• teamorientierte Weiterentwicklung des großen Potenzials des Lehrerkollegiums und des Schullebens
• Bereitschaft zur engen, konstruktiven Zusammenarbeit mit der Leitung der Volks-hochschule Rottenburg (die mit der Musikschule gemeinsam Ressourcen wie Räume, Verwaltungspersonal und IT nutzt) und dem Vorstand des Trägervereins
• Kreativität bei der Schaffung von organisatorischen, programmatischen und künst-lerischen Synergien in der Zusammenarbeit der beiden Einrichtungen Volkshoch-schule und Musikschule in einem gemeinsamen Gebäudeensemble
• Ideen und Engagement für die weitere Vernetzung mit anderen Einrichtungen der kommunalen Bildungslandschaft sowie mit Musikvereinen vor Ort
• Bereitschaft zur Erteilung von Unterricht in angemessenem Umfang
• Offenheit und Verständnis für kommunalpolitische Strukturen und Prozesse sowie betriebswirtschaftliches Grundverständnis
• Selbstverständliche Nutzung von Verwaltungssoftware, MS-Office und modernen Kommunikationsmedien
• Bereitschaft zur engagierten Übernahme der Aufgaben, die entsprechend den Leit-linien des VdM und des KGST-Gutachtens zur Musikschule mit einer öffentlichen Musikschule verbunden sind
• Weiterführung und Ausbau der Hoffmeister-Akademie zur Begabtenförderung
Beschreibung Wir bieten:

• abwechslungsreiche Tätigkeit mit hohem Gestaltungsspielraum an einer mittelgro-ßen Musikschule am Rande der Metropolregion Stuttgart und nahe der Universi-tätsstadt Tübingen
• breitgefächertes Unterrichtsangebot
• aufgeschlossenes, leistungsstarkes Kollegium
• aktive Unterstützung durch Vorstand, Vhs-Leitung, die Kommune und zahlreiche Partner vor Ort
• die seltene Chance, beim aktuellen Neubauvorhaben für die Musikschule gestalte-risch mitwirken zu können

Die Stelle ist eine Vollzeit-Stelle. Das Anstellungsverhältnis wird in Anlehnung an TVöD vergütet. (Stellenantritt: 1.4.2019 oder später)


Kontakt:

Musikschule Rottenburg
Sprollstraße 22
Rottenburg - 72108
07457/1537

eva.rochow(at)vhs-rottenburg.de
www.musikschule-rottenburg.de
zurück
© 2018 Landesverband der Musikschulen Baden-Württembergs e.V.  Einzelansicht