Stellenanzeige

Fach Leitung
Fachbereich Musikschulleitung
Stellenantritt 01.09.2019
Umfang Vollzeit
Vergütung EG 10 TVöD
Anforderungsprofil Das Aufgabengebiet umfasst u.a.:

Leitung der Musikschule mit pädagogischer Gesamtverantwortung,
Vertretung der Jugendmusikschule nach Außen,
Steuerung und Anpassung des Angebots und der Infrastruktur,
Zusammenarbeit mit Vereinen, Schulen und kulturellen Einrichtungen,
Haushaltsplanung und -vollzug
Verantwortung für Qualitätssicherung, Wirtschaftlichkeit, Ressourcen und Personal
Unterricht im Hauptfachinstrument - Einzel und Gruppenunterricht

Ihr Profil:

ein abgeschlossenes Musikstudium,
Erfahrung im Einzel- und Gruppenunterricht in allen Altersstufen
Organisationsgeschick mit sicherem und freundlichem Auftreten
hohes Engagement
Leistung von Wochenendarbeit sowie Dienst in den Abendstunden
Erfahrungen in Leitungsfunktionen
Beschreibung Die 34 - teils festangestellt, teils auf Honorarbasis beschäftigten - qualifizierten Lehrkräfte der Jugendmusikschule Bad Mergentheim unterrichten in mehr als 347 Jahreswochenstunden über 800 Schülerinnen und Schüler. Aktuell erfolgt der Unterricht in elementarer Musikpädagogik, Rhythmusklasse und Instrumentalbereich, der sich aus folgenden Fächern zusammensetzt:

Querflöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Blockflöte, Saxophon
Trompete, Horn, Posaune, Bariton, Tuba
Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass
Harfe, Gitarre
Klavier, Gesang
E-Gitarre, E-Bass, Schlagzeug

Ihren Mitgliedern bietet die Jugendmusikschule die ermäßigte oder kostenlose Teilnahme an verschiedenen Ensembles: z.B. Kinderblasorchester, Kinderstreichorchester, Blockflötenensemble, Jugendsinfonieorchester, Jazz-Combo und Bigband.
Pdf Bad Mergentheim Leitung Jugendmusikschule 01.12.2018_Internet_1544093278.pdf

Kontakt:

Jugendmusikschule Bad Mergentheim
Schulgasse 3
Bad Mergentheim - 97980
(0 79 31) 57 44 00
(0 79 31) 57 49 04
jms(at)bad-mergentheim.de
https://www.bad-mergentheim.de/de/soziales/schule/jugendmusikschule-id_1317/
zurück
© 2018 Landesverband der Musikschulen Baden-Württembergs e.V.  Einzelansicht