AG Gesang

Die AG Gesang ist mit ca. 30 aktiven Mitgliedern die größte Arbeitsgemeinschaft im Landesverband und besteht zwischenzeitlich seit mehr als zwanzig Jahren. Neben Musikschullehrkräften wirken auch Dozenten von Musikhochschulen sowie freischaffende Gesangslehrkräfte mit. Viele Teilnehmer sind zudem gleichzeitig Mitglied im Bundesverband Deutscher Gesangspädagogen (BDG). Die AG Gesang hat sich in den vergangenen Jahren immer mehr zu einem wichtigen Netzwerk für die Gesangspädagogen in Baden-Württemberg entwickelt.

Eine wesentliche Aufgabe sieht die AG in der fachlichen Begleitung des Wettbewerbs "Jugend musiziert", einschließlich der Beratung bei Fragen zur Ausschreibung und zur Literaturliste. Im Zusammenhang mit dem Wettbewerb bietet die AG zudem ein Forum für den Meinungs- und Erfahrungsaustausch zwischen den Jurorinnen und Juroren auf regionaler und Landesebene.

Leitung und Ansprechpartner

Weitere Mitglieder (u.a.)

  • Maritta Beuchel, Musik- und Kunstschule Albstadt
  • Klaus Brecht, Landesakademie für die musizierende Jugend Ochsenhausen
  • Lionel G. Fawcett, Musikschule Mannheim
  • Bettina Kerth, Karlsruhe
  • Margarete Klotz, Stuttgart
  • Clemens König, Ehningen
  • Gudrun Kohlruss, Stuttgart
  • Bernhard Kugler, Aurelius Sängerknaben Calw
  • Ursula Layher, Sersheim
  • Alena Leja, Stuttgart
  • Elvira Lessle, CJD Jugendmusikschule Vaihingen/Enz
  • Isabelle Müller-Cant, Musikhochschule Stuttgart
  • Anne Munding, Pfullingen
  • Sabine Ortelt, Städtische Musikschule Sinsheim
  • Katrin Rüsse, Köngen
  • Carola Schärer, Sulz
  • Elke Seeber-Michelberger, Wernau
  • Birgit Sehon, Aalen
  • Lavinia Tarara, Musikschule Mosbach
  • Michelle Walker, Musikschule Südliche Bergstraße in Weinheim
  • Christine Weiler, Musikschule Leinfelden-Echterdingen
  • Teru Yoshihara, Musikhochschule Stuttgart

Aktuelle Arbeitsschwerpunkte

Ein zentrales Arbeitsfeld der AG Gesang ist die Planung und Durchführung von Fortbildungen für Musikschullehrkräfte im Fach Gesang. In Zusammenarbeit mit der Landesakademie für die musizierende Jugend in Ochsenhausen veranstaltet die AG jährlich eine "Fachtagung Gesang" mit wechselnden Themenschwerpunkten.

Abgeschlossene Projekte

Gesangssparte beim Wettbewerb "Jugend musiziert"

Der AG Gesang des Landesverbandes ist es maßgeblich zu verdanken, dass Gesang inzwischen eine fest etablierte Sparte beim Wettbewerb "Jugend musiziert" ist. Die Initiative ging von der AG aus und sie hat mit viel Engagement und Beharrlichkeit durchgesetzt, dass Gesang in den Wettbewerbskanon aufgenommen wurde.

Leitfaden für Gesangspädagogen

Das Berufsfeld von Gesangspädagoginnen und -pädagogen hat sich in den letzten Jahren sehr verändert. Die klassische Gesangslehrerausbildung greift in der beruflichen Wirklichkeit vielfach zu kurz. Viele Nischen haben sich im Umfeld der Arbeit an den Schulen und Musikschulen, in Vereinen und an zahlreichen anderen Orten ergeben.

Alle diese Öffnungen bieten enorme Chancen für ein berufliches Weiterkommen. Umso wichtiger ist es, dass junge Gesangslehrkräfte um diese verschiedenen Facetten ihres Berufes wissen, entsprechende Informationen haben und darüber hinaus selbst entdecken können, welche Bereiche für sie als mögliche berufliche Perspektive in Frage kommen.

Im Leitfaden "Gesangspädagoge heute" haben die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Gesang ihre Berufserfahrungen zusammengetragen. Der Leitfaden bietet ein umfangreiches Kaleidoskop beruflicher Möglichkeiten, stellt erprobte Modelle vor und gibt Hilfestellung für Berufseinsteiger. Der Leitfaden steht Ihnen als Download zur Verfügung.

Kontakt

Peter Meincke
Musikschule Korntal-Münchingen

Johannes-Daur-Str. 6 | 70825 Korntal-Münchingen

Telefon 0711 837283
E-Mail meincke(at)mskomue.de

 

Ansprechpartnerin in der Geschäftsstelle des Landesverbandes:

Bettina Switlick
Telefon 0711 21851-12
E-Mail switlick(at)musikschulen-bw.de

 

© 2018 Landesverband der Musikschulen Baden-Württembergs e.V.  AG Gesang